Haben sie technische Fragen ?

Schauen Sie in unser SAT-Forum unter www.satanlagenforum.de , dort "werden Sie geholfen" .....   

    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
Global Invacom MKII QUATTRO (optisches Fibre LNB Umsetzer - Virtual Abschlusseinheit)

GTIN/EAN: 4260110722100

Artikelnummer: OPT-MatrixGI_Quattro2

Der optische Abschlusskonverter ("Virtual Converter") wandelt das optische Signal wieder in die Satelliten-ZF Frequenz um.
Hier für den Betrieb als "Quattro-LNB" und somit für die Versorgung von dahinter geschaltenen Multischaltern.

Kategorie: Optische Umsetzer


169,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL)

nicht verfügbar

Lieferstatus: nicht mehr lieferbar


Global Invacom IRS Quattro Abschluss-Einheit MKII
Optischer Umsetzer/Konverter, Quattro

Ersetzt durch => Global-Invacom MKIII Quattro-Umsetzeinheit optisch

Die Abschlusseinheit MKII ("virtual Converter") wandelt das optische Eingangssignal in ein HF-Signal zurück. Die integriete AGC (Automatic Gain Control) sorgt für einen gleichbleibenden Ausgangspegel mit gleichbleibender Qualität, solange der optische Eingangspegel zwischen 0dBmW und -15dBmW liegt. Zwei LEDs zeigen den Status der Einheit an.

Die Abschlusseinheit der MKII Version, ist sowohl für den Betrieb an einem Fibre LNB als auch für den Anschluss an ein Fibre IRS ODU Kit geeignet.

An die Quattro Abschluss Einheit können Multischalter-Lösungen angeschlossen werden. Die Spannungsversorgung der Abschluss Einheit erfolgt über die Receiver oder über ein separates 20V DC Netzteil (optional erhältlich).
Die IRS Quattro Abschluss Einheit MKII kann sowohl mit dem Fibre LNB als auch mit dem IRS Fibre Kit genutzt werden.
Die neue MKII Version löst die bisherigen Quattro- und IRS Quattro Abschluss Einheiten ab.


Technische Daten

Ausstattung
Geeignet für optische LNB (z.B. Global-Invacom, Triax TOL32/TOL64)
Eingebaute AGC für konstanten HF-Ausganspegel

Eingang Optik
Eingangspegel: 0 bis -15dBm
Wellenlänge: 1310/1550 nm
Eingangsfrequenzbereich, vertikal: 0.95 - 3.0 GHz
Eingangsfrequenzbereich, horizontal: 3.4 - 5.45 GHz
Terrestrischer Frequenzbereich DVB-T: 470 - 854 MHz
Terrestrischer Frequenzbereich DAB: 213 - 230 MHz
Terrestrischer Frequenzbereich DTT: 87 - 108 MHz
Anschluss am Eingang: FC/PC

Ausgänge SAT
Impedanz, nominal: 75 Ohm
Rückflussdämpfung (min.): 10dB
Automatische Verstärkungsregelung (AGC): 30dB
Ausgangspegel SAT: ca. 70dBµV (AGC-geregelt)

Ausgänge Terrestrik
Terrestrischer Frequenzbereich DVB-T: 470 - 854 MHz
Terrestrischer Frequenzbereich DAB: 174 - 240 MHz
Terrestrischer Frequenzbereich FM: 87 - 108 MHz
Ausgangspegel: ca. 68dBµV
Anschlüsse am Ausgang: 5x F (4x SAT+1x terr.).


Achtung/Hinweis: bei einer Dämpfung < 10dB zwischen Optischem-LNB und Rückumsetzer muss ein LWL-Dämpfungsglied zwischenschaltet werden

Datenblatt Global-Invacom IRS Quattro Umsetzeinheit MK II


Artikelgewicht: 0,50 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: